WOLF
HOGEKAMP
Untitled Document

 


febbas

BASTARD POETRY SLAM c/o RITTER BUTZKE
Der 53. Bastard Slam - unehelicher Poetry Slam seit 1994
Ritter Butzke | Ritterstr. 26 - XBerg
Freitag, 17. Februar 17

Wolf Hogekamp und Julian Heun bitten zum 53. Bastard Slam im Ritter Butzke.
Die besten Slammerinnen des deutschsprachigen Raumes geben sich hier die Ehre.
Doch gibt es keinen Grund sich siegessicher zu fühlen, denn die jungen Berlinerinnen geben alles, um sie zu entehren.
Das Publikum ist das angetrunkene Burgfräulein, dessen Gunst es zu erstreiten gilt.
Und zwar mit allem, was Worte hergeben. Zart und erbarmungslos.
Immer selbstgeschrieben, immer feste auf die Ohren!

feature/
• Noah Klaus (Berlin)
mit
• Lennart Hamann (Hamburg)
• Yussuf Rieger (Berlin)
• Friedrich Herrmann (Jena)
• Filo (Mannheim)
• Pansen (Berlin)
• Zoe Hagen (Berlin)

MC: Wolf Hogekamp
DJ: Ernesto Linares (Bunga & Bunga)

• Einlass 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr
• Einlass ab 18 Jahren
Eine Veranstaltung vom Bastard Slam und Tullamore Dew

______________________________________________________________________

mrzspree

Freitag, 3. März 17
Spree vom Weizen
Ritter Butzke | Ritterstr. 26 - XBerg
Spree vom Weizen, die Poetry Slam Show und literarische Wundertüte im Salon der Ritter Butzke.


Nicht gegeneinander, sondern miteinander treiben hier Poetry Slam-Juwelen ihren lyrischen Schabernack.
Die Resident-Poeten versuchen sich an literarischen Laborversuchen.
Das Publikum tritt im Schnapsspiel um Wahrheit und Fiktion gegen die Poeten an.
Angeblich soll es auch Rap, punkige Elektrolyrik, einen mexikanischen DJ aus China, einen Hausmeister und einen wilden Marktschreier geben.
Oder ist das ein Gerücht?
Man weiß vorher nicht genau, was passiert, und nachher nicht, ob es echt war. Das wird richtig cocojambo!

Residents: Wolf Hogekamp, Ken Yamamoto, Felix Lobrecht, Frank Klötgen
Gast: Bas Böttcher
DJ: Ernesto Linares

Einlass: 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr // Einlass ab 18 //
Präsentiert vom Bastard Slam [Poetry Slam in der Ritter Butzke]
Eine Kooperation von Spree vom Weizen und Tullamore D.E.W.

_________________________________________________________________________

aprilspree

Freitag, 7. April 17
Spree vom Weizen
Ritter Butzke | Ritterstr. 26 - XBerg

Spree vom Weizen, die Poetry Slam Show und literarische Wundertüte im Salon der Ritter Butzke wird sechs Jahre alt!

Nicht gegeneinander, sondern miteinander treiben hier Poetry Slam-Juwelen ihren lyrischen Schabernack.
Die Resident-Poeten versuchen sich an literarischen Laborversuchen.
Das Publikum tritt im Schnapsspiel um Wahrheit und Fiktion gegen die Poeten an.
Angeblich soll es auch Rap, punkige Elektrolyrik, einen mexikanischen DJ aus China, einen Hausmeister und einen wilden Marktschreier geben.
Oder ist das ein Gerücht?
Man weiß vorher nicht genau, was passiert, und nachher nicht, ob es echt war. Das wird richtig cocojambo!

Residents: Wolf Hogekamp, Till Reiners, Felix Lobrecht, Julian Heun, Frank Klötgen
Gast: Tobias Gralke
DJ: Ex-alumnos del Prof. Ernesto Linares

Einlass: 20.00 Uhr // Beginn 20.45 Uhr // Einlass ab 18 //
Präsentiert vom Bastard Slam [Poetry Slam in der Ritter Butzke]
Eine Kooperation von Spree vom Weizen und Tullamore D.E.W.